14. Juli 2017

Pressemitteilung zur gemeinsamen Veranstaltung von vbw und Pharmainitiative Bayern

Bayern hat als Pharmastandort großes Potenzial. Schon heute leistet die pharmazeutische Industrie mit 4,5 Milliarden Euro Bruttowertschöpfung und rund 26.000 Arbeitsplätzen einen wichtigen Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung Bayerns. Dabei dominieren Produktion und Handel als die wichtigsten Segmente, aber Forschung und Entwicklung (F&E) werden immer wichtiger.
20. November 2015

Bayerischer Pharmagipfel 2015: Gemeinsame Abschlusserklärung unterzeichnet

Melanie Huml MdL (Bayerische Staatministerin für Gesundheit und Pflege), Ilse Aigner MdL (Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie), Dr. Sang-Jin Pak (Vorsitzender der Geschäftsführung GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG), Sandrine Piret-Gérard (Country Head Sandoz Germany & Hexal), Prof. Dr. Michael Popp (Stellv. Vorstandsvorsitzender des BPI Landesverbandes Bayern, Bionorica SE)
2. Dezember 2014

Bayerischer Pharmagipfel 2014

Auf dem Bayerischen Pharmagipfel wurden auf Einladung der Bayerischen Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und der Bayerischen Gesundheitsministerin Melanie Huml wichtige Fragen bezüglich des Pharmastandorts Bayern diskutiert.
22. November 2014

Update zum BASYS-Gutachten

Das jetzt vorliegende Update des BASYS-Gutachtens bestätigt die zentralen Ergebnisse des erstens Gutachtens und arbeitet neue Details zum Pharmastandort Bayern, zu den Potenzialen und zu den volkswirtschaftlichen Effekten der Kostendämpfung auf Bundesebene heraus.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner